Proze­duren sind auf Auslöser (Trigger) basie­rende Makros. Proze­duren folgen dem Aufbau:

Aufbau

[Private|Public] [Static] Sub Name [(Parameterliste)]
    [Anweisungen]
    [Exit Sub]
    [Anweisungen]
End Sub

Funktionen

Funktionen sind besondere Proze­duren, in denen der Funkti­onsname auch als Parameter fungiert. Der Name kann somit eine Variable verschie­dener Daten­typen darstellen.

[Public|Private|Friend] [Static] Function Name [(Parameterliste)] [As Typ]
    [Anweisungen]
    [Name = Ausdruck]
    [Exit Function]
    [Anweisungen]
    [Name = Ausdruck]
End Function

Ereig­nisse

EreignisTrigger
Workbook_OpenBeim öffnen des Dokuments
Before_PrintVor dem Drucken
Before_SaveVor dem Speichern
Before_CloseVor dem Schließen eines Dokuments